VKE - Verband der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e.V.

Puig übernimmt Minderheitsbeteiligung an Granado

Puig hat seine Beteiligung als Minderheitsaktionär an Granado bekannt gegeben. Die Transaktion dient dem Ziel, das Wachstum von Granado auf den nationalen und internationalen Märkten zu unterstützen. Die Transaktionssumme ist vertraulich.

Granado, Brasiliens geschichtsträchtige Drogerie, wurde 1870 von dem portugiesischen Einwanderer José Antônio Coxito Granado gegründet. Der Vorreiter in der Herstellung hochwertiger Naturpräparate ist außerdem Eigentümer von Phebo, einer der bekanntesten Marken für Parfümerie und Glycerinseife Brasiliens. Phebo wurde 2004 von Christopher Freeman, Präsident von Granado, erworben. Heute ist Granado fest auf dem brasilianischen Kosmetikmarkt etabliert und steht beispielhaft für Erfolg, Stärke und kontinuierliche Entwicklung.

Der gegenwärtige Präsident von Granado, Christopher Freeman, bleibt an der Spitze des Unternehmens und geht davon aus, dass das Geschäftsmodell in den kommenden Jahren unverändert bleibt.